Washi in Bögen

Japanpapier wird aus Bastfasern von Gehölzen niedriger Wuchshöhe gewonnen. Die bekanntesten darunter sind Gampi (Papierbaum), Kozo (Papiermaulbeerbaum) und Mitsumata (Edgeworthia). Gampi wächst nur in mildem Klima. Ihre Fasern ergeben ein beständiges Papier. Es wird immer seltener angebaut und ist dadurch auch...

Washi ist fast immer einseitig bedruckt. Bei Origami ist deshalb...

Sehr selten wird bei der Herstellung von Washi bereits der...

Momigami ist ein schwach oder stärker gekrepptes Papier das...

Unsere Papierbögen mit Urushi-Lackoptik regen den...

?. sind kleine Kostbarkeiten. Sie zeigen meist romantische...

Kein Papier hat so viele Anhänger gefunden wie TANT. Mit...

Unsere Bestseller