Ikebana

Ikebana, die japanische Blumenkunst, wird heute in aller Welt praktiziert. Die Übersetzung lautet: lebende Blumen (Ikiteiru= leben, hana = Blumen), jedoch benutzen die Schulen und die Ikebanalehrer lieber das Wort Kadou (ka = Blumen, dou = der geistige Weg oder die Lehre). Als Kunstform wurde Ikebana in Japan entwickelt und war...

Körbe eignen sich für Ikebana ausgezeichnet. Sind sie...

Kenzan ? die Blumenigel oder Blumensteckigel ? sind in der Regel...


Es gibt zwei Grundtypen: Scheren im Koryu-Stil haben weit...

Auch ohne Sprachkenntnisse vermitteln die Ikebanabücher...

Ein Hanadai ? eine Platte oder Ebene für die Blumen ? soll...

Unsere Bestseller